Cerca nel blog

venerdì 13 ottobre 2017

Wenn ihr in eurer Seele keine Reue empfinden könnt, dann werdet ihr Mich niemals sehen. Ich werde euch in die Wildnis werfen.


Die Sünde der Abtreibung ist eine Todsünde, und die Verantwortlichen werden in Ewigkeit in den Feuern der Hölle brennen.Mittwoch, 1. Mai 2013, 20:25 Uhr
Meine innig geliebte Tochter, dieses Eingreifen durch Mich, das Lamm Gottes, dadurch, dass Ich der Welt diese Botschaften offenbare, ist vorausgesagt worden. Diejenigen von euch, die dem Wort Gottes folgen, müssen in Frieden sein, da Ich nicht will, dass ihr euch distanziert, denn Ich liebe euch. Ihr dürft niemals Meine Liebe fürchten, selbst dann nicht, wenn die Sünde euch von Mir trennt. Ich öffne die Augen aller, die sehen wollen, und Mein Heiliges Wort wird die Augen jener schließen, die es ablehnen, Meine Hand anzunehmen. Ich strecke Meine Hand nach euch aus, Meine geliebten Kinder, damit Ich euch in Sicherheit ziehen kann, weg von den Geiern, die eure Seelen verschlingen wollen. Jeden Tag — von diesem Tag an — werdet ihr viele Stimmen rufen hören, die eure Aufmerksamkeit verlangen. Sie werden euch diabolische Lügen und Argumente präsentieren, getarnt mit der Süße des Honigs. Sie werden auf euch einreden und euch unaufhörlich mit Argumenten bombardieren, damit ihr ihre Argumentation wahrnehmt. Im Namen von humanitären Gründen — die die Sünde billigen — werden sie nicht damit aufhören, bis ihr akzeptiert, was sie euch zu schlucken zwingen wollen. Die Abtreibung — Mord in den Augen Gottes — wird allen Völkern als Zeichen des Trotzes gegen den Allmächtigen Vater, Gott den Allerhöchsten, aufgezwungen werden. Wenn ihr über diese böse Abscheulichkeit stillschweigend hinwegseht, seid ihr einer schrecklichen Sünde schuldig. Die Sünde der Abtreibung ist eine Todsünde, und die Verantwortlichen werden in Ewigkeit in den Feuern der Hölle brennen. An diejenigen von euch, die sich weigern, diesen schwerwiegenden Fehler (des Hinwegsehens über die Sünde) einzusehen, ihr habt wenig Zeit, um euer Heil zu sichern. Denn wenn der große Tag kommt, ohne dass ihr euch von diesem bösen Akt abgewendet habt, werdet ihr niemals das Antlitz Gottes sehen. Mord ist eine der schlimmsten Trotzhandlungen gegen Gott und wird mit Kastration bestraft werden. Die große Spaltung zwischen der Menschheit hat begonnen. Diejenigen, die auf der Seite des Tieres stehen und all das, was dem Worte Gottes trotzt, billigen, werden von ihren Brüdern und Schwestern getrennt werden. Unterschätzt Meine Warnung nicht. Akzeptiert die Abtreibung — und ihr akzeptiert die vorsätzliche Tötung eines Kindes Gottes. Wenn ihr in eurer Seele keine Reue empfinden könnt, dann werdet ihr Mich niemals sehen. Ich werde euch in die Wildnis werfen. Meine Liebe und Barmherzigkeit mag groß sein. Ich werde den schwärzesten Seelen vergeben, aber ohne Reue steht am Ende Meine Gerechtigkeit. Meine Strafe ist ewig. Liebt Mich — und Ich werde euch liebevoll umsorgen. Zerstört das Leben eines anderen Menschen, das von der Liebe Meines Vaters erschaffen ist, — und auch ihr werdet euer Leben verlieren.
Euer Jesus



Nessun commento:

Posta un commento