Cerca nel blog

venerdì 28 aprile 2017

Kreuzzug-Gebet (46) „Befreie mich von den Ketten Satans“

Wenn ihr zurzeit in ein Netz der Täuschung und des Bösen verstrickt seid, aus dem ihr nicht fliehen könnt, dann bitte Ich euch, nach Mir zu rufen, indem ihr dieses Kreuzzug-Gebet (46) „Befreie mich von den Ketten Satans“ betet:
„Oh Jesus, ich habe mich verirrt.
Ich bin verwirrt und fühle mich wie ein Gefangener, der in einem Netz gefangen ist, aus dem er nicht entkommen kann.
Ich vertraue auf Dich, Jesus, dass Du mir zu Hilfe kommst und mich aus den Ketten Satans und seiner Dämonen befreist.
Hilf mir, denn ich weiß nicht mehr weiter.
Ich brauche Deine Liebe, damit sie mir die Kraft gibt, an Dich zu glauben und auf Dich zu vertrauen, damit ich vor diesem Bösen gerettet werden und mir das Licht gezeigt werden kann ... damit ich endlich Frieden, Liebe und Glückseligkeit finden kann.
Amen.”
Euer geliebter Jesus

Nessun commento:

Posta un commento